Nachricht vom 12. März 2016

Konzert mit Orgel und Trompete zu Ostern

Am Ostermontag, 28. März um 17 Uhr wird wieder zu einem Orgelkonzert an unserer neuen Becke- rath-Orgel eingeladen. Kantorin Antja Ney aus Stade, die auch die Orgel vor zwei Jahren abge- nommen hat, wird Orgelvariationen zu „Christ lag in Todesbanden“ spielen sowie verschiedene Werke von G. Ph. Telemann, C. Ph. E. Bach und anderen. Als Soloinstrument wird Gudrun von Hering Trompete spielen und diesem Konzert besonderen Glanz verleihen. Die Gemeinde wird einbezogen mit zwei Osterchorälen. Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Kollekte gebeten.